Rote Chilischoten am Stiel
Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Chilischoten

Gemüse: Frische rote Chilischoten

1 Schale 100g

2,99

Lieferzeit 2-3 Werktage

[[[["field5","contains","Reklamation"]],[["show_fields","field15"]],"and"],[[["field5","contains","Lob oder Kritik"]],[["show_fields","field19"]],"and"],[[["field5","contains","Reklamation"]],[["show_fields","field21,field20"]],"and"]]
1 Step 1

5% auf jeden Artikel - für Newsletter-Anmeldung

Previous
Next

Fragen zum Produkt

zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Beschreibung

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Gemüse: Chilischoten

Chilischoten sind echte Scharfmacher unter den Gemüsesorten. Sie sind auf den ersten Blick zwar recht unscheinbar, haben es aber faustdick hinter den Ohren. Ursprünglich stammen sie aus Mittelamerika und wurden von Kolumbus mit nach Europa gebracht. Hier nennt man sie auch Peperoni und freut sich über die Artenvielfalt der Chilischoten. Gekauft werden sie entweder frisch, getrocknet, pulverisiert oder auch eingelegt. Sie können auch selbst getrocknet und sogar eingefroren werden. Dann halten sie sich bis zu einem Jahr.

Frische Chilischoten hingegen sollten maximal eine Woche aufbewahrt werden. Wer scharfe Chilischoten verarbeiten will, sollte unbedingt Handschuhe tragen und jeden Kontakt mit den Augen oder Schleimhäuten vermeiden. Chili ist übrigens nicht nur scharf, sondern hat auch viele positive Auswirkungen auf den Körper und die Gesundheit. Es heizt den Stoffwechsel an, verbessert die Blutzucker- und Blutfettwerte, wirkt gegen Schmerzen und Entzündungen und soll sogar bei Erkrankungen wie Diabetes oder Rheuma helfen. Ein echter Alleskönner!

Rote Chilischoten sind DER Scharfmacher schlechthin. Sie haben nicht nur viele Namen, wie Peperoni, Chili oder Pfefferschote, sie sorgen auch für ordentlich Feuer und Schmackes auf dem Teller und sind obendrein sehr gesund. Ihre Heimat haben die Chilischoten, die zur Paprika zählen, in Mittel- und Südamerika. Hier wurden sie schon um 7000 v. Chr. genutzt. Kolumbus ist es zu verdanken, dass die Roten Chilischoten schließlich ihren Weg nach Europa fanden.

Fälschlicherweise allerdings. Er dachte, sie wären mit dem Pfeffer verwandt und nannte sie deshalb Pimienta. Auch hierzulande gibt es verschiedene Bezeichnungen für die scharfen Schoten. Und das ist verständlich. Schließlich gibt es rund 200 verschiedene Arten, die sich in Form und Farbe unterscheiden. Scharf ist dabei aber nicht die Schale, sondern die weißen Kerne im Inneren sind es. Sie erreichen Schärfegrade von 0 bis 10 und sind teils fast schon ungenießbar. Die schärfte Chilisorte der Welt ist übrigens die Naga Jolokia.

Produkthinweis:
Ursprungsland und Klasse können je nach Angebot abweichen. Chilischoten online Kaufen | Obst & Gemüse | Fruchtpäckchen

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.100 kg

Dein Warenkorb

Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.

Zurück zum Shop

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

Dies ist ein Demo-Shop für Testzwecke — Bestellungen werden nicht ausgeführt. Ausblenden